Intinno.de

Webdesign, Hosting und Service

Bei weiteren Fragen können Sie uns während den Geschäftszeiten unter der Telefonnummer 036621 21360 erreichen.

Allgemeine FAQ
Confixx - Verwaltungsprogramm

Bedienungsanleitung Intinno.de - Programme

Gästebuch
e-Shop / Produkt√ľbersicht
News
Fotogalerie
Diverse Programme


Gästebuch

- Sie haben in der ersten Bildschirmausgabe eine √úbersicht aller Eintr√§ge in Ihrem G√§stebuch. Sie k√∂nnen alte oder √ľberfl√ľssige Eintr√§ge l√∂schen, in dem Sie auf den Button "L√∂schen" klicken.
- M√∂chten Sie einen Eintrag bearbeiten, klicken Sie auf den "√Ąndern" - Button des gew√ľnschten Eintrages.
In der folgenden Bildschirmausgabe sehen Sie u.a. die Zeit des Eintrages und können den gesamten Beitrag bearbeiten.
In der Version Gästebuch Ideal können Sie in der letzten Zeile die Ausgabe neuer Einträge manuell freischalten oder sperren.
Klicken Sie abschlie√üend den Knopf "Abspeichern" und √ľberpr√ľfen Sie Ihre Korrekturen im G√§stebuch.

nach oben

e-Shop / Produkt√ľbersicht


nach oben

Modul "News"

- Beim Klick auf den Button "Eintragen" gelangen Sie in die Eingabemaske. Sie k√∂nnen Ihren Text eingeben und √ľber verschiedene Button Grafiken und Links eingeben, sowie Ihre Schrift in verschiedenen Gr√∂√üen und Farben formatieren.
Klicken Sie abschließend auf "Eintragen".
- Zum Bearbeiten von vorhandenen Eintr√§gen klicken Sie auf "Editieren". Sie sehen nun eine √úbersicht, √ľber Ihre Eintr√§ge und k√∂nnen den gew√ľnschten ausw√§hlen ("√Ąndern") oder l√∂schen.

Um Ihre Seite zu gestalten, bietet Intinno.de - Webdesign, Style and More - Ihnen umfangreiche Möglichkeiten:

  + Links / Verweise
   -- Hier k√∂nnen Sie einen Link auf eine eigene oder fremde Seite im Internet machen.

    F√ľr einfache Links auf fremde Seiten, verwenden Sie bitte eine dieser M√∂glichkeiten:
    
[url]http://www.domain.tld[/url] ergibt http://www.domain.tld (Ziel: neues Fenster)
    [url]www.domain.tld[/url] ergibt www.domain.tld (Ziel: neues Fenster)
    [url]domain.tld[/url] ergibt domain.tld (Ziel: neues Fenster) **

    M√∂chten Sie einen Namen f√ľr Links auf fremde Seiten vergeben, verwenden Sie bitte eine dieser M√∂glichkeiten:
    [url=http://www.domain.tld]Ein Textlink[/url] ergibt Ein Textlink (Ziel: neues Fenster)
    [url=www.domain.tld]Ein Textlink[/url] ergibt Ein Textlink (Ziel: neues Fenster)
    [url=domain.tld]Ein Textlink[/url] ergibt Ein Textlink (Ziel: neues Fenster) **

    Bei Links auf Ihre eigenen Seiten, verwenden Sie bitte eine dieser M√∂glichkeiten:
    [urls=dateiname.end]Ein Textlink[/urls] ergibt Ein Textlink (Ziel: gleiches Fenster)
    [urlsn=dateiname.end]Ein Textlink[/urlsn] ergibt Ein Textlink (Ziel: neues Fenster)

    M√∂chten Sie eine Grafik f√ľr Links auf fremde Seiten einbinden, verwenden Sie bitte eine dieser M√∂glichkeiten:
    [urlimg=http://www.domain.tld]http://www.domain.de/bilder/datei.end[/urlimg] ergibt (Ziel: neues Fenster)
    [urlimg=www.domain.tld]www.domain.de/bilder/datei.end[/urlimg] ergibt (Ziel: neues Fenster)
    [urlimg=domain.tld]domain.de/bilder/datei.end[/urlimg] ergibt (Ziel: neues Fenster) **

    M√∂chten Sie eine Grafik f√ľr Links auf Ihre eigenen Seiten einbinden, verwenden Sie bitte eine dieser M√∂glichkeiten:
    [urlimgs=dateiname.end]http://www.domain.de/bilder/datei.end[/urlimgs] ergibt (Ziel: gleiches Fenster)
    [urlimgs=dateiname.end]www.domain.de/bilder/datei.end[/urlimgs] ergibt (Ziel: gleiches Fenster)
    [urlimgs=dateiname.end]domain.de/bilder/datei.end[/urlimgs] ergibt (Ziel: gleiches Fenster)**

** ACHTUNG: Bei Angabe von Domains ohne www-Zusatz muß diese auch von deren Provider zulassen sein! Andernfalls erhalten Sie die Fehlermeldung 404 (Seite nicht gefunden).
  

  + Email
   -- Hier k√∂nnen Sie eine E-Mailadresse anzeigen, die beim Klick des Besuchers sein Mailprogramm startet. Schreiben Sie die Mailadresse zwischen diese Tags.

    [email]name@domain.tld[/email] ergibt name@domain.tld
    [email=name@domain.tld]Mailen Sie mir[/email] ergibt Mailen Sie mir

  + Tabellen
   -- Durch Anklicken des Button k√∂nnen Sie eine Tabelle erstellen, um Ihre Seite noch √ľbersichtlicher zu gestalten.
   Tragen Sie zwischen die Tags [spalte=50]Ihren Text in der Zelle[/spalte] ein.
   Die Zahl [spalte=50] gibt die Zellenweite in % an. Die Addition aller Spalten einer Reihe sollte 100% betragen und innerhalb einer Tabelle in jeder Reihe gleich sein.
   Mittels [reihe] fangen Sie eine neue Reihe an. Sie k√∂nnen innerhalb der Spaltentags Ihre Texte beliebig formatieren (Gr√∂√üe, Farbe, etc).
   Durch Anklicken z.B. des Button k√∂nnen Sie Ihrer Tabelle einen Rahmen geben.

   Beispiele f√ľr Tabellen:
   [tabelle]
   [spalte]
Ihr erster Text[/spalte] [spalte][f]Ihr zweiter Text[/f][/spalte] [spalte][u]Ihr dritter Text[/u][/spalte]
   [reihe]
   [spalte][color=blue]
Ihr Text[/color][/spalte] [spalte][color=blue][f]Ihr Text[/f][/color][/spalte] [spalte][color=blue][f][u]Ihr Text[/u][/f][/color][/spalte]
   [/tabelle]


ergibt    

Ihr erster Text Ihr zweiter Text Ihr dritter Text
Ihr Text Ihr Text Ihr Text

   [tabelle_r1]
   [spalte_r1]
Ihr erster Text[/spalte] [spalte_r1][font=14]Ihr zweiter Text[/font][/spalte]
   [reihe]
   [spalte]_r1[color=blue]
Ihr dritter Text[/color][/spalte] [spalte_r1][color=blue][f]Ihr vierter Text[/f][/color][/spalte]
   [reihe]
   [spalte_r1][color=magenta]
Ihr f√ľnfter Text[/color][/spalte] [spalte_r1][color=magenta][u]Ihr sechster Text[/u][/color][/spalte]
   [/tabelle]


ergibt

Ihr erster Text Ihr zweiter Text
Ihr dritter Text Ihr vierter Text
Ihr f√ľnfter Text Ihr sechster Text


ACHTUNG: Vermeiden Sie nach M√∂glichkeit Zeilenumbr√ľche zwischen den Tabellentags. Sie dienen hier nur der besseren √úbersicht.
Achten Sie bitte darauf, das Sie die Reihenfolge der Tags einhalten. √Ėffnen Sie z.B. [f], danach [u] mu√ü [/u] zuerst und dann [/f] wieder geschlossen werden. (W3C-Standart)

  + Schriftgr√∂√üen
   -- Durch Anklicken der entsprechenden Zahl, k√∂nnen Sie die Schrift zwischen den Tags [font=12]Ihr Text[/font] in der Gr√∂√üe ver√§ndern.

  + Schriftfarben
   -- Durch Anklicken der entsprechenden Farbe, k√∂nnen Sie die Schriftfarbe zwischen den Tags [color=blue]Ihr Text[/color] ver√§ndern.

  + Schrift unterstreichen
   -- Durch Anklicken des Buttons k√∂nnen Sie Ihren ausgew√§hlten Text unterstreichen, indem Sie ihn zwischen die Tags [u]Ihr Text[/u] schreiben.

  + Schrift fettdruck
   -- Durch Anklicken des Buttons k√∂nnen Sie Ihren ausgew√§hlten Text fett darstellen, indem Sie ihn zwischen die Tags [f]Schrift[/f] schreiben.

  + Schrift kursiv
   -- Durch Anklicken des Buttons k√∂nnen Sie Ihren ausgew√§hlten Text kursiv darstellen, indem Sie ihn zwischen die Tags [k]Schrift[/k] schreiben.

  + Absatz linksb√ľndig
   -- Durch Anklicken des Buttons k√∂nnen Sie Ihren ausgew√§hlten Textabschnitt linksb√ľndig darstellen, indem Sie ihn zwischen die Tags [linksbund]Abschnitt[/linksbund] schreiben.

  + Absatz zentrieren
   -- Durch Anklicken des Buttons k√∂nnen Sie Ihren ausgew√§hlten Textabschnitt zentriert darstellen, indem Sie ihn zwischen die Tags [center]Abschnitt[/center] schreiben.

  + Absatz rechtsb√ľndig
   -- Durch Anklicken des Buttons k√∂nnen Sie Ihren ausgew√§hlten Textabschnitt zentriert darstellen, indem Sie ihn zwischen die Tags [rechtsbund]Abschnitt[/rechtsbund] schreiben.

  + Kombinationen
   -- Durch Anklicken des Buttons und anschlie√üend k√∂nnen Sie Ihren ausgew√§hlten Text fett und unterstrichen darstellen, indem Sie ihn zwischen die Tags [b][u]Ihr Text[/u][/b] schreiben oder andere Variationen verwenden.
   Sie k√∂nnen nat√ľrlich auch die Schriftgr√∂√üe mit der Farbe auf gleiche Weise kombinieren.

Beispiele f√ľr Kombinationen:
Achten Sie bitte darauf, das Sie die Reihenfolge der Tags nicht verändern. Wenn Sie mit [font=??] beginnen, muß dieser Tag als letztes geschlossen werden [/font], also in umgekehrter Reihenfolge.

  - [font=12][color=red]Das ist ein Beispieltext[/color][/font] ergibt Das ist ein Beispieltext
  - [font=12][color=blue][f]Das ist ein Beispieltext[/f][/color][/font] ergibt Das ist ein Beispieltext
  - [font=12][color=green]Das ist [f]ein[/f] Beispieltext[/color][/font] ergibt Das ist ein Beispieltext
  - [font=12][f]Das ist [color=teal]ein[/color] Beispieltext[/f][/font] ergibt Das ist ein Beispieltext


  + Smilie einf√ľgen
   -- Durch Anklicken des Buttons √∂ffnet sich ein Popup-Fenster, in dem alle Ihre Smilies angezeigt werden, die Sie in dieses Verzeichnis geladen haben.
   Klicken Sie gew√ľnschten Smilies an, verschwindet das Fenster und [smil]Bildname.end[/smil] wird in Ihr Eingabefeld eingef√ľgt.
   M√∂chten Sie einen neuen Smilie einf√ľgen, klicken Sie in dem Popup-Fenster auf den Button "neuen Smilie auf den Server laden oder l√∂schen" und folgen Sie den Anweisungen.
   Die hier hochgeladenen Dateien sind √ľber alle Seiten verf√ľgbar, auf denen Sie Smilies einbinden k√∂nnen.

  + Bild einf√ľgen
   -- Durch Anklicken des Buttons √∂ffnet sich ein Popup-Fenster, in dem alle Ihre Bilder angezeigt werden, die Sie in dieses Verzeichnis geladen haben.
   Klicken Sie das gew√ľnschte Bild an, verschwindet das Fenster und [img]Bildname.end[/img] wird in Ihr Eingabefeld eingef√ľgt.
   M√∂chten Sie ein neues Bild einf√ľgen, klicken Sie in dem Popup-Fenster auf den Button "neues Bild auf den Server laden oder l√∂schen" und folgen Sie den Anweisungen.
   Die hier hochgeladenen Dateien sind ausschlie√ülich in der aktuellen Seiten verf√ľgbar.

  + Bild mit Vorschau
   -- Durch Anklicken des Buttons √∂ffnet sich ein Popup-Fenster, in dem alle Ihre Bilder angezeigt werden, die Sie in dieses Verzeichnis geladen haben.
   Klicken Sie das gew√ľnschte Bild an, verschwindet das Fenster und [pic]Bildname.end[/pic] wird in Ihr Eingabefeld eingef√ľgt.
   Auf Ihrer √∂ffentlichen Seite wird ein kleineres Vorschaubild angezeigt und erst durch einen Linksklick auf das Bild kann der Besucher das Bild in Originalgr√∂√üe anschauen.
   M√∂chten Sie ein neues Bild einf√ľgen, klicken Sie in dem Popup-Fenster auf den Button "neues Bild auf den Server laden oder l√∂schen" und folgen Sie den Anweisungen.
   Die hier hochgeladenen Dateien sind ausschlie√ülich in der aktuellen Seiten verf√ľgbar.


nach oben

Fotogalerie


nach oben

Diverse Programme


nach oben